Feuchte Keller

Feine oder auch breite Risse in Beton und Mauerwerk verursachen feuchte Wände wie sie häufig aufgrund von fehlerhafter Baukonstruktion sowie mangelhafter Ausführung oder infolge von Kräften der Natur entstehen, begünstigen die Durchfeuchtung von Kellerwänden. Weshalb sich das Injektionsverfahren mit Arylatgel zur Mauerwerksabdichtung als erfolgreiche Lösung bewährt hat. Danach hält zusammen, was zusammen gehört.

Mauerwerksabdichtung - Rissverpressung - feuchter Keller

Schleierinjektion

https://www.webac.de/anwendungen/